Cover von Diana Menschigs Roman "Die Legende vom letzten Bücherjäger"

Die Legende vom letzten Bücherjäger

Veröffentlicht am
Kategorisiert in #Das Bord, Fantasy-Roman, Menschig, Diana Verschlagwortet mit , , ,

Fantasy-Roman von Diana Menschig

Wie gehst du damit um, wenn ein Ereignis alles infrage stellt, was du zu wissen glaubst? Vor dieser Herausforderung steht Jelto in Diana Menschigs Fantasy-Roman „Die Legende vom letzten Bücherjäger“. Jelto ist bei Tag fürstlicher Bote – in der Nacht bricht er in Häuser ein, um mit seinem hervorragenden Geruchssinn verbotene Bücher aufzuspüren. Denn in der Hafenstadt Brück ist der Besitz von Büchern kriminell, das Lesen und Schreiben kann sogar mit dem Tod bestraft werden.

Jelto glaubt, dass Bücher gefährlich sind. Bis er eines Tages das magische „Bùch“ ausfindig macht, das zu ihm spricht und ihn dazu bringen will, in ihm zu lesen. Je mehr Zeit er mit Bùch verbringt, desto mehr hinterfragt Jelto seine Überzeugungen – und lernt zahlreiche Brückas kennen, die ganz andere Meinungen zu Büchern haben als er.

Neben einer spannenden Fantasy-Geschichte ist der Roman deshalb auch ein Gedankenspiel zur Bedeutung des Lesens und Schreibens. Die Möglichkeiten, Wissen in Büchern festzuhalten und über Generationen weiterzugeben, werden ebenso ausgelotet wie die Ballung von Macht, die entsteht, wenn nur wenige lesen und schreiben können. Auch die kritische Quellenforschung kommt nicht zu kurz: Eine Szene zur Stadtgeschichte zeigt, dass man auch dem geschriebenen Wort nicht einfach so vertrauen, sondern Quellen miteinander vergleichen und gegeneinander abwägen sollte.

Und wer sich nun fragt, was den Roman neben der Existenz von Magie eigentlich zu einem Fantasy-Roman macht: In Brück leben Drachen – mit schillernden Schuppen, Dampf oder Feuer spuckend, trainiert oder tollpatschig, gut versorgt oder in der Dunkelheit eingesperrt. Was es mit ihnen auf sich hat und wie sie in Verbindung mit den Büchern stehen, muss jede:r beim Lesen selbst herausfinden.

 (MJ)

 Diana Menschig: Die Legende vom letzten Bücherjäger. Atlantis Verlag 2023.

Jetzt teilen