Foto des Buchcovers

kann spuren von heartbreak enthalten

Veröffentlicht am
Kategorisiert in #Das Bord Verschlagwortet mit , ,

Gedichte von Wienke Treblin

Der großartige Gedichtband „kann spuren von heartbreak enthalten“ der Krefelder Lyrikerin und Illustratorin Wienke Treblin ist in einer Auflage von gerade einmal 100 Exemplaren in gewohnt wunderschöner Gestalt (Druck, Papier und Bindung) von Hendrik Liersch in der Berliner Corvinus-Presse herausgegeben worden. Fast vergriffen, gibt es nur noch wenige Exemplare zu erwerben.

Das Buch startet mit einem kleinen Prosatext, der unseren Hausmeister Thomas H. so berührt hat, dass er erst eine Weile später weiterlesen konnte. Die (meist Liebes-)Gedichte bestechen mit neu gefassten Sprachbildern, die noch lange nachwirken, mit melancholischem Witz und einer feinen Trauer – oder um es mit einem der Gedichttitel zu sagen: weltschmerz on the rocks. Hinzu kommen kongeniale Illustrationen der Autorin. Der Hausmeister kriegt jetzt täglich Taschenkontrolle, das Buch bleibt hier in unserer Bibliothek!

Jetzt teilen