Lade Veranstaltungen
Textil aus der Ausstellung "Peru - ein Katzensprung"

Text(il)kulturen – Erzählen mit Katzen und Knoten

Satzgefüge-Spezial im Rahmen des Projekts „Mit Strich und Faden“

„Anknüpfungspunkt“, „gut in Schuss“, „roter Faden“ – textile Bilder in der Sprache gibt es viele. Mit ihnen zu spielen ist eines der Experimente, auf die wir uns im zweiten Teil des Projekts einlassen. Zu diesem Zweck öffnen wir die Schreibwerkstatt „Satzgefüge“ und kommen ins Gespräch mit Schreib- und Textilinteressierten jeden Alters.

Wir tauschen uns aus über Sprache, Form und Inspiration: Wie lassen sich biografische und historische Informationen in erzählende Texte überführen? Gibt es eine Nähe zwischen den eckigen Formen, die auf den Textilien zu finden sind, und bestimmten literarischen Genres?

Und was bedeutet es, heute in Zentraleuropa über die Ergebnisse von Handwerkskunst zu sprechen, die vor mehreren tausend Jahren in kulturellen Kontexten entstanden sind, die es so auch aufgrund europäischer Expansion nicht mehr gibt? Diese Gedanken und Fragestellungen fließen ein in die Schreibübungen, die wir gemeinsam machen und besprechen.

21. Januar 2023 , 11:00 14:00

Eintritt

kuratorische Führung: Museumseintritt (4,50 / 2 Euro)
Workshops: kostenlos

Anmeldung
auf der Website des Deutschen Textilmuseums Krefeld

Titelfoto: © Deutsches Textilmuseum Krefeld

Andreasmarkt 8
Krefeld, 47809 Deutschland
Google Karte anzeigen
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Jetzt teilen